DER AMOKLAUF VON WINNENDEN: Noch immer offene Fragen!

GUIDO-KOLUMNE-MIXHeute vor sieben Jahren fand im baden-württembergischen Winnenden & Wendlingen einer der verheerendsten Amokläufe in der Geschichte der Bundesrepublik statt. Der 17-jährige Tim K. tötete 15 Menschen und zuletzt sich selbst, nachdem er nach mehrstündiger Flucht von der Polizei gestellt worden war. Elf weitere Menschen wurden teilweise schwer verletzt.
Ich selbst war an diesem denkwürdigen Tag hinsichtlich Dreharbeiten vor Ort, als der Amokläufer noch nicht gestellt war. In der Folge beschäftigte….

Kommentare sind geschlossen.