Wirtschafts-Witze (3)

Fortsetzung – Teil 1 hier und Teil 2 hier

Auf vielfachen Wunsch werden die einzelnen Teile ein wenig kürzer – dadurch aber mehr als vorgesehen… LH
—————–

6. Inflation, Hyperinflation, BGE

Inflation bedeutet nichts anderes als Geldentwertung, d.h. der Verlust der Kaufkraft.

Viele Menschen meinen, daß Inflation der alljährliche verdeckte Preisanstieg bei den meisten Waren ist – Inflation hat jedoch hat mit den Preisen nur bedingt zu tun.

Wodurch entsteht Inflation?

Wenn mehr Geld gedruckt und ausgegeben wird, als dafür Werte geschaffen werden, verschiebt sich das Wertäquivalent, d.h. derselben Summe Geld steht weniger Wert gegenüber.
Dementsprechend bekomme ich auch für dasselbe Geld weniger Gegenwert an Waren und Leistungen.

Beispiel:
Es gelingt der Bundesregierung nicht, die Ausgaben mit den Einnahmen ins Gleichgewicht zu bringen – es soll mehr ausgegeben….

Kommentare sind geschlossen.