Syrien: der Krieg nach dem Waffenstillstand

Syrische Rebellen mit einem Panzer. Bild: Flickr / Freedom House CC-BY 2.0
Syrische Rebellen mit einem Panzer. Bild: Flickr / Freedom House CC-BY 2.0

In Syrien ist der Waffenstillstand in Kraft getreten und der Krieg dauert an. Unsere „Freunde und Partner“ haben die Waffenruhe sofort verletzt (wie sie es auch versprachen) und haben danach Russland und Syrien der Verletzung beschuldigt (wie auch zu erwarten war).

Von Rostislaw Ischtschenko, Übersetzung: Thomas Roth

Was ist im Nahen Osten eigentlich geschehen und welche Entwicklung der Ereignisse kann man in nächster Zukunft erwarten? Wir werden mit dem Waffenstillstand beginnen. Es ist klar, dass er ein Element des diplomatischen Spieles ist. Nicht zuletzt deshalb, weil die Oppositionsgruppierungen, die sich mit Assad vereinbart haben, keine ernsthafte große Kraft sind und folgerichtig die….

Kommentare sind geschlossen.