Angebliches Beweismaterial von einem Sprühflugzeug und eines Chemtrail-Druckbehälters

Nachgehakt: Angebliches Beweismaterial von einem Sprühflugzeug und eines Chemtrail-Druckbehälters

Auf Chemtrail.de (Betreiber der Seiten: Werner Altnickel!) befinden sich in der Kategorie „Bilder“, genauer die Unterkategorie „Sprayer“ diverses, vermeintliches Beweismaterial.

Halbwahrheiten zurechtgerückt:

Unter anderem wird auf dieses Bild hingewiesen, mit der Angabe, es handle es sich dabei um einen „Chemtrail“-Druckbehälter der Firma Conair.

Auf diesen „Chemtrail Infoseiten“ * (Update: nicht mehr online) hat man sich einer anderen Quelle bedient, die wenigstens so schlau gewesen ist, die Firma Conair aus dem Spiel zu lassen.
Die Farbe herausgenommen (damit es „historischer“ wirkt) und als, Zitat: „Was die Medien nicht finden wollen, finden wir.“ auf die Schlagzeile gebracht, hat es den höchsten Aufmerksamkeitsswert gewonnen.

* Diese Seite führte in der Google Trefferliste „Chemtrails“ die unangefochtene Spitze an.

Eine kurze Recherche bei der Firma Conair gibt natürlich schnell Aufschluss darüber, dass es sich hierbei um eine Gesellschaft zur…..

Kommentare sind geschlossen.