Russland verstärkt seine Luftabwehr!

Heute früh wurden laut russischem Verteidigungsministerium weitere neueste russische Luftabwehr-Komplexe S400 „Triumph“ in Zentralrussland aufgestellt. Wo genau bleibt geheim.

S400 „Triumph“ setzt Luftabwehrraketen mit einer Geschwindigkeit von 18.000 km / min ein – und hat einen Abschussradius von 400 Kilometern. Der Aufspürradius beträgt dabei sogar 700 Kilometer. Abgedeckt werden alle Höhen von 10 Metern bis zu 30 Kilometer. Quelle:

Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraines Foto.

Kommentare sind geschlossen.