Knausern auf Rekordniveau

Staat erzielte im Vorjahr fast 20 Milliarden Euro Überschuss. Linkspartei verlangt mehr Geld für Bildung und Soziales, Länder mehr für Flüchtlinge
Bundestag_47556737.jpg
Wagenknecht mahnt an, dass das Geld, das Schäuble hortet, dringend für die Infrastruktur benötigt wird

Deutschlands oberster Sparkommissar Wolfgang Schäuble (CDU) darf sich über ein »fettes Plus« freuen. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen haben im Vorjahr fast 20 Milliarden Euro mehr eingenommen, als sie ausgegeben haben. Laut Mitteilung des Statistischen Bundesamts vom Dienstag sei das »absolut gesehen der höchste Überschuss seit der deutschen Wiedervereinigung«. Fragt sich nur, wohin mit dem vielen Geld. Die Bundesländer fordern eine stärkere Unterstützung bei der Versorgung….

Kommentare sind geschlossen.