Kriegsvorbereitungen: Die NATO bringt sich in Stellung

Weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit rüstet die NATO an allen Fronten auf. Und das seit Monaten, wie ich hier immer wieder dargelegt habe. Jetzt aber beschleunigt das transatlantische Bündnis das Tempo. In Osteuropa und in Syrien braut sich ein NATO-Einsatz zusammen.

Wie die gut informierte Militärseite Stars and Stripes berichtet, schicken die USA derzeit im Rahmen der NATO-Aufrüstung in Osteuropa offenbar tonnenweise Munition auf den Kontinent. Vor Kurzem ist eine 5000-Tonnen-Ladung in Deutschland eingetroffen. Dabei handelt es sich um die größte Lieferung seit zehn Jahren.

Bereits vor Tagen hatten die NATO-Staaten bei ihrer Konferenz in Brüssel beschlossen, die Verteidigungsmaßnahmen an der Ostflanke der Allianz zu verstärken.

Dazu zählt eine neu aufzustellende multinationale Truppe, über deren Stärke und…

Kommentare sind geschlossen.