Skynet: Ein NSA-Programm zur Identifizierung von Terroristen

NSA - All your data - Bildquelle: Wikipedia / EFF

In drei Jahren wird Cyberdine Systems zum Hauptlieferanten des Militärs.
Stealthbomber werden von Cyberdine Systems ausgerüstet und fliegen völlig unbemannt. Somit erreichen sie eine optimale Einsatzleistung. Die Finanzierung von Skynet wird bewilligt. Am 4. August 1997 wird Skynet eingeschaltet. Skynet lernt mit geometrischer Geschwindigkeit. Am 29. August 1997 um 2:14 Uhr entwickelt Skynet sein eigenes Bewustsein. In Panik versucht man den Stecker zu ziehen. Skynet wehrt sich. Skynet sendet Raketen an verschiedene Ziele in Russland aus. – aus Terminator 2 – Tag der Abrechnung

Diese Zitat aus Terminator 2 – Tag der Abrechnung dürfte vielen Lesern bekannt sein, ist die Terminator-Reihe inzwischen doch ein Klassiker des Sci-Fi-Genres. Skynet als das absolute Böse, das die Menschheit auslöschen will. Mehr…

Kommentare sind geschlossen.