Warum die Erde keine Scheibe ist

Einer der Hauptaufgaben, die ich mir mit diese Blog gestellt habe, ist die Märchen an die wir glauben sollen als solche aufzudecken und zu entblössen. Darüber habe ich mehr als 4’500 Artikel geschrieben, die aufklären und die wirklichen Hintergründe aufzeigen sollen. Der Einzeltäter Lee Harvey Oswald hätte Präsident Kennedy erschossen, der offizielle Ablauf von 9/11 stimmt, Erdöl wäre fossilen Ursprungs, CO2 sei ein Klimakiller, der Westen führt Kriege zur Verteidigung und aus humanitären Gründen, das Wirtschafts- und Geldsystem wäre zu unserem Wohle, wir leben in einer Demokratie … etc, sind nur einige Beispiele von Lügen, die uns aufgetischt werden und an die wir glauben sollen. Deshalb heisst auch mein Blog „Alles Schall und Rauch“, denn wir befinden uns in einer Welt der Inszenierung, der Täuschung und der Manipulation. Vieles was wir präsentiert bekommen, ist nicht die Realität und die Wahrheit, sondern eine Lügengeschichte, oder ein Schauspiel auf einer Bühne, ein Theaterstück, präsentiert durch Schauspieler, die nur so tun wie wenn es echt wäre.

Ein neues Phänomen: Die Erde ist eine Scheibe

Mittlerweile ist die Situation durch die Aufklärungsarbeit leider so, das viele Menschen an gar nichts mehr glauben, die alles für eine Fälschung halten. Sie sind von einem Zustand, in dem sie alles was die Obrigkeik…

Kommentare sind geschlossen.