Banken: Alarmstufe Rot

trust-me-banker-300x222Die Kurse der Banken weltweit stürzen auf teils historische Tiefs. Das könnte ein böses Omen sein. Droht eine neue Finanzkrise, die noch katastrophaler sein wird als 2008 / 2009? – Hedgefonds-Manager: Einige Banken könnten auf Null fallen.

In der Diskussion um die Flüchtlingskrise und den Ölpreis, wurde kaum beachtet, dass die europäischen Bankaktien in den freien Fall übergingen und auf Mehrjahrestiefs gesunken sind. Selbst die Aktie der Deutschen Bank ist zuletzt unter das Tief der globalen Finanzkrise 2008/2009 abgestürzt. Bei der Commerzbank sieht es nicht viel besser aus. Muss man jetzt mit dem Schlimmsten rechnen?

Der frühere Hedgefonds-Manager und Goldman-Sachs-Mann, Raoul Pal, sagte am Dienstag auf CNBC: „So viele dieser Bankaktien fallen so heftig. Ich glaube, dass die Leute noch nicht einmal merken, was vor sich geht, und das macht mir wirklich Sorge“.

In dem Interview sagt der Gründer von Global Macro Investor, dass eine oder mehrere Banken auf Null fallen könnten. Auf der Liste der in Bedrängnis geratenen Banken stehen:…..

Kommentare sind geschlossen.