Blockchain könnte das auf Banken basierende Finanzsystem überflüssig machen

Sind Bitcoin in einem Blockchain-System die Währung von morgen?Sind Bitcoin in einem Blockchain-System die Währung von morgen?
Der Russe Vitalik Buterin macht derzeit die Bankenwelt mit seinem System der Blockchain nervös. Ein dezentrales Buchungssystem, bei dem keinerlei Banken mehr notwendig sind, um Finanztransaktionen durchzuführen, könnte für großen Wirbel sorgen.
Banken sind Dreh- und Angelpunkt unserer Gesellschaft. Es ist wichtiger, eine Bank zu retten, die Misswirtschaft betrieben hat und für ihre schlechte Lage selbst die Schuld trägt, als Geld in das Pflegesystem zu stecken, um den Menschen einen angenehmen Lebensabend zu ermöglichen, die ihr Leben lang für den Staat und ihre Familie gebuckelt haben. Doch beim Begriff "Blockchain" läuft Bankern ein eiskalter Schauer über den Rücken, denn das....
 

Kommentare sind geschlossen.