UKRAINE: WAISENKINDER AUS LUGANSK SOLLEN AN DIE USA VERKAUFT WERDEN

458Alles fing vor über einem Jahr an, als das gesamte Lugansker Gebiet unter massiven Artilleriebeschüssen stand. Darunter auch die Waisenhäuser der Region. Aus diesem Grund wurden Anfang Herbst 2014 insgesamt 73 Kinder nach Odessa (Süd-Ukraine) und Umgebung evakuiert. Die dafür nötigen Papiere wurden im Vorfeld bereitgestellt.

Damals ging man jedoch davon aus, dass der Aufenthalt der Kinder nur zeitlich begrenzt sein wird — bis die Ruhe in Donbass endlich wieder eingekehrt ist. Zudem war es zu dem Zeitpunkt auch die einzige Möglichkeit, das Leben dieser Kleinen zu retten.  Video und mehr….

Kommentare sind geschlossen.