Schulden: USA auf dem Weg Griechenlands

Alle reden von Griechenland. Doch wie sieht es eigentlich in den USA aus? Dort haben sich die Schulden innerhalb von 10 Jahren mehr als verdoppelt. – Das hat noch nicht mal Athen geschafft. Auch in den USA rückt der Tag der Abrechnung näher.

USA: 18,5 Billionen Dollar Schulden

Staatsverschuldung der USA 2013
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Mehr als verdoppelt in 10 Jahren: Die Statistik zeigt die Staatsverschuldung der USA von 2004 bis 2014. 

Die Staatsverschuldung in den USA explodiert und bisher schaut die Welt tatlos zu. Wie lange noch? Allein unter der Regierung Obama gab es einen Schuldenanstieg von rund 80%. Im Januar 2009 lagen die US-Staatschulden noch bei 10,6 Billionen heute sind es 18,5 Billionen Dollar.

Was bedeutet das?

Es bedeutet 57000 Dollar Schulden für jeden Amerikaner.

Oder 155000 Dollar Schulden für jeden….

Kommentare sind geschlossen.