GEFÄHRLICHE ENTWICKLUNG IN DER WESTUKRAINE & IN KIEW

Foto-1: Hunderte Rechtsradikale des „Rechten Sektors“ belagern auch weiterhin Poroschenkos Präsidentensitz im Kiewer Zentrum. Poroschenko fordert unterdessen die Entwaffnung des „Rechten Sektors“! Hundertschaften der Regime-Polizei schirmen gerade den Amtssitz Poroschenkos ab.

Foto-2: Die 128e-Gebirgsjägerbrigade der ukrainischen Armee verliess heute Abend die Donbass-Frontstadt Mariupol und wird soeben in Flugzeugen in die Westukraine verlegt. Das ist de facto die Hälfte der verbliebenen und kampffähigsten Armeeverbände der ukrainischen Streitkräfte.

Foto-3 & 4: Den ganzen Abend versammelten sich ukrainische Nazis und ihre Befürworter in Kiew, um gegem das Kiewer Regime zu protestieren – als „Reaktion“ auf die Zusammenstöße in der Westukraine. Quelle:

Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraines Foto.
Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraines Foto.
Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraines Foto.
Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraines Foto.
SCHWER BEWAFFNETE NAZIS DES „RECHTEN SEKTORS“ ÜBERFALLEN ABGEORDNETEN IN DER WESTUKRAINE !!! ++
Video-1: https://youtu.be/X7tQIQp8sOM
Video-2: https://youtu.be/Ce9TI3hp_R4
Video-3: https://youtu.be/xfZ0h4OufHQ
Video-4: https://youtu.be/Z1KG_hPQ6ac

Kommentare sind geschlossen.