BRICS: Freihandelszone zwischen ihren Ländern in Vorbereitung

brics-staaten

Noch vor dem Gipfeltreffen in Ufa diskutieren die BRICS-Staaten eine Freihandelszone (und hier) zwischen ihren Ländern. Es ist ein bedeutender Schritt zur weiteren Förderung des Handels, denn damit würde eine einheitliche Wirtschaftszone mit mehr als 2,8 Milliarden Menschen entstehen.

Schon seit ihrem Treffen in Dubai wird in diese Richtung nachgedacht. Der Handel zwischen den fünf Staaten hat sich zwischen 2002 und 2012 um 922 Prozent erhöht.

Putin plante schon seit 2000 eine Freihandelszone zwischen Europa und Asien

Die Chancen dafür sind immer weiter gesunken, die Sanktionen laden nicht dazu ein, weiter mit Europa darüber zu verhandeln. Oder wird es nur nicht veröffentlicht?

Statt dessen wendet…..

Kommentare sind geschlossen.