Die tickende Umweltzeitbombe

Der weltweite Sand-Bedarf gerät ausser Kontrolle. Die Nachfrage nach der wertvollen Ressource steigt täglich – Sand ist Bestandteil von Beton und zahlreicher Alltagsprodukte: Nahrungsmittel, Kosmetika, Putzmitteln, aber auch in elektronischen Produkten wie Computern, Handys und Kreditkartenwichtiger findet man Sand. Doch der globale Sandvorrat geht langsam zur Neige – eine ökologische Zeitbombe….

Kommentare sind geschlossen.