China bezieht im März 80 Tonnen Gold über Hongkong

Die chinesischen  Netto-Gold-Importe über Hongkong lagen im vergangenen Monat ein Viertel unter Vormonat aber auf dem Niveau vom Januar.
China hat im vergangenen März netto 80,6 Tonnen Gold über Hongkong importiert. Das meldet der Nachrichtendienst Bloomberg auf Basis von Zahlen des Hong Kong Census and Statistics Department und eigenen Berechnungen. Im Vergleich zum Februar lagen die Bloomberg-Zahlen um 26 Prozent niedriger. Im Januar waren die Netto-Gold-Importe über Hongkong mit 83,6 Tonnen beziffert….

Kommentare sind geschlossen.