Neue krasse Zensur der Tagesschau zur Situation in der Ukraine

Die staatliche deutsche Märchenschau verkündete soeben ihre neueste Propaganda zum anstehenden Treffen der Weltmächte und der Ukraine in Genf.

Ein Parteibuch-Leser kommentierte den Tagesschau-Artikel wie folgt:

Referendum am 11. Mai

Das Referendum in der Region Donezk ist für den 11. Mai angesetzt.

Ich würde es für eine gute Idee halten, wenn die Führer der westlichen Wertegemeinschaft der ukrainischen Delegation erklären, dass es eine gute Idee ist, den Wahlkampf vor dem Referendum mit Handlungen zu führen, die die Bevölkerung der Region begrüßt.

Daran, dass ein Anti-Terror-Einsatz der ukrainischen Armee das ist, was sich die Bewohner der Region wünschen, habe ich Zweifel. Warum?

Selbst im …..

Schreibe einen Kommentar