Medien berichten nichts

Der ukrainische Präsidentschaftskandidat und Abgeordnete Oleg Tsarev wurde vom faschistischen Mob in Kiew zusammengeschlagen, unsere Medien berichten nichts

Seit Wochen beobachte ich die Übergriffe der Rechtsextremen in der Ukraine gegen ihnen mißliebige Personen.

Mehrfach wurde der Abgeordnete Oleg Tsarev bedroht und angegriffen. Die faschistischen Hamdlanger der Putschisten, darunter auch die Schlägertrupps des Rechten Sektors, suchten ihn zu Hause auf, sie bedrohten und schlugen ihn in Nikolaev, sie bedrohten ihn in Odessa, umzingelten das Hotel in dem er sich aufhielt, sie demolierten die Fahrzeuge des Tsarev-Teams.  Oleg wurde durch Spezialkräfte in Sicherheit gebracht.

http://urs1798.wordpress.com/tag/oleg-tsarev/

Wo Oleg Tsarev auftaucht erscheinen die Schläger der rechtsextremen Kiewer Junta. Sie wollen mit aller Gewalt erreichen, dass er seine Präsidentschaftskandidatur zurückzieht.

Nach einem Fernsehinterview in Kiew erschien erneut ein gewalttätiger Mob. Bei Eierwürfen ist es nicht geblieben, sie haben Oleg Tsarev zusammengeschlagen und wollten auch im Fernsehsender randalieren. Beim Fernsehsender:

Schreibe einen Kommentar