Ukraine: Groteske Propaganda-Geschichte entlarvt

ARD und ZDF lieferten heute in sämtlichen Hauptnachrichtensendungen heute, tagesschau, heute-journal und tagesthemen eine lachhafte Propagandageschichte, hier beispielhaft dokumentiert aus der tagesschau:

Golineh Atai:“Ein Oberstleutnant stellt sich anschliessend den Polizisten vor. Auf die Frage, woher er komme, sagt er, dass er aus der russischen Armee sei. Die Polizisten sollten sich auch orange-schwarze Bänder holen, empfielt er. Dass ein Offizier sich so filmen lässt, ist eher ungwöhnlich.”

Man fragt sich, für wie bescheuert die Witzfiguren in den deutschen Staatsmedien die Russen eigentlich halten! Eine kurze Recherche im Internet entlarvt dieses groteske Machwerk in kürzester Zeit als Propagandacoup von Maidan-Aktivisten:

“Dieses provokante Video sei gemacht worden, damit die Junta….

Schreibe einen Kommentar