Obama und der Westen – Wenn Dummheit weh tun würde

würde dieser Präsident nur noch vor Schmerzen schreiend durch das Weiße Haus rennen und der “Westen” würde sich vor Schmerzen winden. Und wenn ich Putin wäre, würde ich vor Lachen nicht mehr dazu kommen, meinen Staat zu regieren. Aber wahrscheinlich bekommt Obama starke Schmerzmittel und Putin heult eher den ganzen Tag, weil ihm der US Präsident einfach nur leid tut.

Putin also soll seine eventuell von ihm bezahlten Besatzer entwaffnen. Klar, die USA wollen ja schließlich selber Waffen an die Ukraine liefern, das nur nebenbei, denn guten Freunden schenkt man aus amerikanischer Sicht ein nettes Sturmgewehr, eventuell gleich zwei. Und naja, die Milliarde, die der Ukraine gerade zugesagt wurde, die ist somit gleich bestens angelegt, denn was gibt es wohl Schöneres als etwas mit dem man auf seinen Nachbarn ballern kann, egal ob unbewaffnet….

Schreibe einen Kommentar