Big Brother Award ausgezeichnet

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat für ihr Verhalten im NSA-Skandal einen Big Brother Award erhalten. Der Negativpreise werden jährlich an Ämter, Unternehmen und Personen verliehen, die die Privatsphäre Anderer erheblich beeinträchtigt haben. Das Kanzleramt qualifizierte sich für den Preis, wegen Verstrickungen in den Geheimdienstskandal sowie unterlassene Abwehr- und Schutzmaßnahmen. Positiv schnitt derweil Edward Snowden….

Schreibe einen Kommentar