Obama: 1.000.000 Tote im Irak sind nicht so schlimm

(Der Typ ist doch echt krank)

Obama: 1.000.000 Tote im Irak sind nicht so schlimm wie das Krim-Referendum … ???

Sehen noch ein paar Ausschnitte aus der gestrigen Mainstream-Oh-mein-Obama-Rede, in der er wieder seine mittlerweile berühmten Serien-Lügen und die üblichen Doppelstandards, „Westen guuut, Russland böööse“ abfeuert … unter anderem mit dem eingangs erwähnten Zitat, wo er findet, dass ein simpler Volksentscheid etwas ganz SCHLIMMES ist – viel schlimmer als die US-Invasion des Iraks …

Video hier….

Quelle:

Schreibe einen Kommentar