Russland greift nicht nach der Ukraine

Trotz gegenteiliger Befürchtungen hat sich das ukrainische Militär nach Überwachungsflügen an der Grenze zu Russland davon überzeugen können, dass dort keine russischen Truppen zusammengezogen worden sind, schreibt die „Nesawissimaja Gaseta“ am Montag.

Nach dem freiwilligen Beitritt der Krim zu Russland ist eine weitere militärische Eskalation im Südwesten der Ukraine unvorteilhaft für Russland. Kreml-Chef Wladimir Putin verkündete nach der Unterzeichnung des Dokuments über die Aufnahme der Krim, dass Moskau keine militärische Intervention……

Schreibe einen Kommentar