Kriegsbeschwörung wird lauter

Ob die russische Regierung, nachdem sie sich die Krim geschnappt hat, auf weiteren Beutezug aus ist, bewegt derzeit die Gemüter. Dies zu beschwören und immer zu behaupten, ist freilich auch politische Strategie. Dass vor allem Nationalisten in der Ukraine durch die Ankündigung einer drohenden Invasion und militärischer Aufrüstung mehr finanzielle, wirtschaftliche und auch militärische Hilfe aus dem Westen haben wollen, liegt auf der Hand….

 

Schreibe einen Kommentar