Schweizer Aussenpolitik nicht unabhängig

Schon lange sage ich, die Schweizer Aussenpolitik wird nicht unabhängig betrieben, sondern steht viel zu nahe an die der USA, NATO und EU. Von Neutralität keine Spur. Ich möchte daran erinnern, dass die Schweiz bzw. der Bundesrat sehr schnell die Unabhängigkeit des Kosovo und des Südsudan anerkannt hat, etwas was ganz klar ein grosser aussenpolitischer Fehler ist. Jetzt wo es um die Unabhängigkeit der Krim geht ist es genau umgekehrt. In allen Fällen befolgt die Schweiz genau die US-NATO-EU Doktrin…

Schreibe einen Kommentar