Die nächsten Monate werden weltweit kritisch

Hat die NATO den russischen Präsidenten Putin in eine Bärenfalle gelockt? Wenn ja, welche Optionen bestehen dann, Russlands Souveränität zu erhalten? Nur selten hat es die Welt erlebt, dass so viele Krisenherde gleichzeitig explodierten. In Venezuela ist eine US-unterstützte Farbenrevolution im Gang, mit der die sozialistische Regierung zugunsten eines freimarktwirtschaftlich orientierten US-Stellvertreterregimes gestürzt werden soll. Nigeria, die Zentralafrikanische Republik und Mali sind in Aufruhr. China ist mit einer US-unterstützten japanischen Kampfansage über ein paar strategisch wichtige Inseln konfrontiert. Doch das zentrale Ziel bei all diesen Entwicklungen ist Putins Russland, die einzige Macht der Welt, die der US-Nuklearstreitmacht etwas entgegensetzen kann. Jetzt steht Russland vor dem größten Albtraum – ein Zweifrontenkrieg, ähnlich…..

Schreibe einen Kommentar