China warnt vor Sanktionen gegen Russland

Der chinesische Botschafter in Berlin hat den Westen vor Sanktionen gegen Russland gewarnt und gesagt, solche Massnahmen würden zu einer gefährlichen Kettenreaktion führen, die schwer zu kontrollieren wäre. Botschafter Shi Mingde äusserte damit die deutlichste Warnung die man bisher von einem offiziellen Vertreter Pekings gehört hat. Er sagte: „Wir sehen keinen Grund für Sanktionen. Sanktionen könnten zu Gegenmassnahmen führen und das würde eine Spirale auslösen mit unvorhergesehenen Konsequenzen. Das wollen wir nicht.

Merkel hat für Montag scharfe Sanktionen der EU angekündigt, sollte Moskau bis dahin nicht einlenken und den Vorschlag der „Kontakt- gruppe“ akzeptieren, um die Krise diplomatisch zu lösen. Am Montag soll bei einem Treffen der EU-Aussenminister die Sanktionen beschlossen werden. Merkel hat bei ihrer Rede vor der Bundestagfraktion der CDU am vergangenen Mittwoch…..

Schreibe einen Kommentar