Da braut sich was zusammen

Die kommenden 6 Wochen dürften wild werden. Ob diese Phase auch bei Gold zu der langersehnten nachhaltigen Rally führt, die das Metall über das reale Hoch von 1980 treibt, wird sich noch herausstellen

Martin Armstrong, Armstrongeconomics.com, 24./25.02.2014

[…] Die weltweiten Finanzmärkte werden die Ereignisse in der Ukraine schon bald ganz genau im Blick haben. Warum ich enge Beziehungen in die Ukraine habe? Keine Ahnung, es scheint als würde mich das Schicksal immer zu den Krisenherden führen. Seit den 1980er Jahren scheine ich in jedem Krisenherd Freunde zu haben.

Und obwohl wir es hier wohl nicht mit den Iden des März (15. März) zu tun haben dürften, taucht die Phase, die kurze Zeit später folgt, seit letztem Sommer in allen Märkten als einheitliche Zielperiode auf. Das deutet darauf hin, dass wir es hier mit einer externen Ursache zu tun haben, die

Schreibe einen Kommentar