Rufmordkampagnen – Es wird Zeit zu handeln!

Das, was wir heute lesen, das lässt einen schlucken, es wird einem schlecht. Man hatte es ja bereits geahnt, doch heute haben wir es schwarz auf weiß. Und wer daran denkt, dass Geheimdienste ja den Regierungen unterstehen und in deren Auftrag handeln, der weiß auch, so unterbindet man Opposition, stellt man Gegner kalt.

Was also kann man heute seiner eigenen Regierung eigentlich noch glauben, die ja selbst gerne bei den 5 Eyes im Bettchen liegen würde? Ganz ehrlich? Nichts, kein Wort. Und kann man jetzt noch davon ausgehen, dass Untersuchungen, bei denen Geheimdienstler geladen werden, wirklich aufklären? Auch nicht, da dürfte feststehen, und zwar vorab „abgesprochen“ werden, wie tief hinterfragt werden darf, was das Ergebnis zu sein hat.

Und in dieser Zeit , in der ein Geheimdienst auch nur in Erwägung zieht, Privatpersonen zu ruinieren, haben wir einen Fall „Edathy“…..

Schreibe einen Kommentar