USA treiben Raketenstationierung gegen Russland voran

Trotz der jüngsten Bemühungen Russlands, eine friedliche Lösung der Krise um die syrischen Chemiewaffen in die Wege zu leiten, und trotz des Angebots, im Atomstreit zwischen dem Iran und Washington zu vermitteln, setzt die Obama-Regierung die provokative Stationierung ihrer Raketen-»Abwehr« (BMD, nach dem englischen »Ballistic Missile Defense«) im Umkreis Russlands fort. Dabei verschweigen uns westliche Politiker, dass diese alles andere als friedliche Aktion die Welt einem Atomkrieg durch Fehlkalkulation näher bringt als je zuvor….

Schreibe einen Kommentar