Kriegsbeginn? Wird ein Vorwand gesucht für einen Nato-Einsatz

Der amerikanische Staatsmann und Ökonom Lyndon LaRouche warnte vor kurzem, dass sich die Welt auf dem direkten Weg in eine thermonukleare Eskalation befinde. Er sprach dabei von einem Zeitrahmen Ende Februar bis Anfang März.

Viele Kreise haben diese Warnung als übertrieben bezeichnet, doch es zeigt sich an immer mehr Hinweisen, daß der Countdown läuft. Um die Welt von diesen imperialen Selbstmordkurs abzubringen, ist es entscheidend, scheinbare Einzelereignisse vom Stand der gesamtstrategischen Lage einzuordnen, und vor allem, einen anderen Kurs – für die Kooperation souveräner Nationen für Frieden und Entwicklung – einzuschlagen. Video hier…

Schreibe einen Kommentar