Verdeckte C.I.A.-Operationen in Pakistan

Am 5.Februar 2014 wurde ein wichtiger Zeuge der völkerrechtswidrigen Drohnen-Angriffe der Vereinigten Staaten von Amerika vor seiner Abreise am kommenden Samstag nach Europa von Unbekannten verschleppt.

Kareem Khan ist Journalist und setzt sich aktiv gegen die Tötung von Menschen ein, die mit unbemannten Drohnen-Flugzeugen, bestückt mit Raketen, gejagt und getötet werden.

Mehrere Männer stürmten nach einer am 10.Februar von Reprieve veröffentlichten Presseerklärung in der vergangenen Woche, am 5.Februar, sein Haus unweit der Hauptstadt….

Schreibe einen Kommentar