Ein offener Blick auf die dunkle Seite der Macht

Der Kampf gegen das Falschgeld – also gegen das per öffentlicher Verwaltung und Banken beliebig in der Gesamtmenge einstellbare Geld – ist schon so alt wie das Falschgeld selbst.

Heute wird sichtbar, daß das Falschgeldsystem bald nicht mehr funktionieren wird. Die heutigen Sparer und Steuerzahler werden bald persönlich für die Entscheidungen der beiden vorhergehenden Generationen in die Haftung genommen werden: wir werden am eigenen Leib zu spüren bekommen, was der Protagonist Keynes meinte, wenn er sagte, daß “wir langfristig alle tot” sein werden. Das “langfristig” steht nun vor der Haustür. Bald wird die breite Masse beginnen, sich für dieses Thema zu interessieren – und so gut wie keine Informationen darüber finden, denn leider liest man in der Systempresse so gut wie gar nichts über das Falschgeldsystem an sich. Immer wieder findet man allerdings Stimmern einzelner Rufer in der…..

Schreibe einen Kommentar