Die türkische Währung stürzt

Der türkische Premierminister Recep Erdogan kämpft ums politische Überleben und steht vor der schlimmsten Krise seiner 11-jährigen Amtszeit. Ein Korruptionsskandal jagt den anderen, in denen Geschäftsleute, Beamte, Regierungs- und Familienmitglieder involviert sind. Dies hat zu einem Vertrauensverlust in der Türkei aber auch ausserhalb geführt. Speziell ausländische Investoren ziehen sich aus der Türkei zurück, was zu einem dramatischen Wertzerfall der türkischen Lira geführt hat. Am Dienstag sank der Kurs auf ein Rekordtief von 3 Lira für einen Euro. Die psychologische Marke wurde überschritten und….

Schreibe einen Kommentar