Tränengasexporte nach Bahrain

Südkorea stoppt Tränengasexporte nach Bahrain

Südkorea hat auf Druck von Menschenrechtsorganisationen den Export von Tränengas nach Bahrain eingestellt. Der von Protesten erschütterte Inselstaat sorgte in der Vergangenheit international für Empörung, nachdem Sicherheitskräfte Tränengas auf Wohnhäuser gefeuert hatten, wodurch Zivilisten verletzt und getötet wurden……

Schreibe einen Kommentar