Der Große Knall

In den 60er Jahren wurde mit einem US-Dollar an neuen Schulden fast ein US-Dollar an BIP-Wachstum gekauft. Ab den 70er Jahren ging dieses Verhältnis zurück, während die Schulden immer weiter zunahmen. In den 80er und den 90er Jahren kaufte man mit jedem neuen US-Dollar an Schulden nur noch zwischen USD 0,30 und USD 0,50 an BIP-Wachstum. Und heute kauft jeder neue US-Dollar an Schulden bestenfalls USD 0,10 an BIP-Wachstum.Mit anderen Worten:

Schreibe einen Kommentar