Genscher, der Schleuser von Schwerstkriminellen

Wir wissen schon lange, die FDP ist die Wirtschaftspartei und die der Reichen und Gierigen. Deshalb ist es nicht überraschend, das Hans-Dietrich Genscher als ehemaliger Bundesvorsitzender der Partei sich für den grössten Wirtschaftskriminellen Russlands einsetzte und ihn in den Westen brachte. Ist doch wieder typisch, der korrupte Geschäftemacher Michail Chodorkowski, der das russische Volk um hunderte Milliarden beraubt hat, wird mit roten Teppich in Berlin empfangen. Edward Snowden, der als Whistleblower aufzeigt, wie die westlichen Geheimdienste das amerikanische Volk und die ganze Welt ausspioniert und bespitzelt, der wird in Moskau begrüsst und dort Asyl gewährt. Kriminelle in den Westen, Helden in den Osten, so sieht die Welt heute…..

Schreibe einen Kommentar