Jemen: Parlament verabschiedet Gesetz gegen U.S.-Drohnenangriffe

Am Sonntag, den 15.Dezember 2013, kam es zu einem wohl weltweit einmaligen Vorgang. Die Abgeordneten des Parlaments im Jemen erliessen ein Gesetz gegen die ausländische Bombardierung ihres Landes durch die Vereinigten Staaten von Amerika.

Obwohl sich die Vertreter mit ihrer Sitzverteilung aus verschiedenen Parteien und mit unterschiedlichen Interessen für ihre Regionen oft jahrelange Grabenkämpfe liefern, war sich dieses Mal die überwältigende Mehrheit einig: das Mass ist nun gestrichen voll!…..

Schreibe einen Kommentar