Amazon sperrt Disney-Filme über Weihnachtstage

Disney hat sich dazu entschlossen, diverse Weihnachtsfilme über die Festtage ausschließlich über den eigenen TV-Kanal anzubieten. Entsprechend musste Amazon die betreffenden Filme komplett aus dem Online-Angebot nehmen – auch wenn Kunden die Videos bereits bezahlt hatten. Die größte Frechheit daran: Es ist vollkommen legitim.

Das Debakel um DRM-Maßnahmen sollte Inhaber von Urheberrechten eigentlich mehr als deutlich gemacht haben, dass es keine gute Idee ist, Kopierschutz vor Kundenzufriedenheit zu stellen. Disney glaubt jedoch offenbar immer noch…..

Schreibe einen Kommentar