Madrid eskaliert: Wenn Recht zu Unrecht wird

Madrid eskalierte am Wochenende. Bisher gab es friedliche Demonstrationen in Spanien. Seit dem Erlass des neuen Gesetz
„nueva Ley de seguridad Ciudadana“ (Gesetz zur Sicherheit für Bürger) war es eine Frage der Zeit, wann die Gewalt eintritt, denn durch solche Gesetze kann man Demonstranten in Straftäter umwandeln. Eine logische Antwort auf die Knebelung von Demokratie und Rechtsverordnungen. 

Das Gesetz wurde  durch die Regierung unter Mariano Rajoy verabschiedet, unter dem……

Schreibe einen Kommentar