Aktivisten wollen NSA-Rechenzentrum Wasser abdrehen

Mit Druck auf lokale Politik – Serverfarm soll pro Tag 6,4 Millionen Liter Wasser verbrauchen

Der US-Geheimdienst NSA hat nicht nur im Ausland zahlreiche Gegner, sondern auch Kritiker im Inland. Auf bundesstaatlicher Ebene will nun eine Gruppe von Aktivisten gegen die Organisation vorgehen und ihr buchstäblich das Wasser abdrehen, wie TPM berichtet…..

Schreibe einen Kommentar