USA wussten von C-Waffeneinsatz durch Opposition

Centre for Research on Globalization: USA wussten von C-Waffeneinsatz durch Opposition

Syrien ist eines der vielen Beispiele der Propagandakriegsführung. Egal was aus der Pommesbude in England gemeldet wurde – ungeachtet dass es eine one man show war – wurde durch die Medien in die letzten Winkel der Erde getragen. Die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldet…. Beinahe hätte es viele weitere unschuldige Opfer gefordert. Den Geheimdiensten der USA konnte man schon seit dem ersten Irakkrieg das Kürzel PSOUS verpassen Pinocchio-Service of United States……

Schreibe einen Kommentar