Das offizielle Protokoll des ersten zionistischen

“Fasse ich den Baseler Congress in ein Wort zusammen — das ich mich hüten werde öffentlich auszusprechen — so ist es dieses: in Basel habe ich den Judenstaat gegründet. Wenn ich das heute laut sagte, würde mir ein universelles Gelächter antworten. Vielleicht in fünf Jahren, jedenfalls in fünfzig wird es Jeder einsehen.“

Der erste zionistische Kongress, vom Freitag den 29. August bis zum Sonntag 31. August 1897 im Basler Stadtkasino gehalten, ist ein epochemachendes Ereignis. Die 204 TeilnehmerInnen, davon 162 Delegierte mit Stimmrecht (die anwesenden Frauen waren nicht zur Abstimmung zugelassen) damit den Gründungsakt der Bewegung vollbracht, die 50 Jahre später zur Ausrufung des Staates Israel……

Schreibe einen Kommentar