Merkels Handygate ist Putins bislang größter Coup

Es ist an der Zeit, die NSA-Spähaffäre mal aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten und Fragen zu stellen, die, aus welchem Grund auch immer, bis heute niemand gestellt hat. Denn neben der Betroffenheit über das Ausmaß, in dem Geheimdienste die Daten von Millionen Menschen sammeln und ausleuchten, gibt es bei Merkels Handygate einen weiteren Aspekt, der rein gar nichts mit Bürgerrechten, sondern allein mit Machtpolitik zu tun hat, bislang aber vollkommen ausgeblendet wurde. Die erste Frage in diesem Zusammenhang lautet: Woher kommt die Information, dass das Handy von Kanzlerin Angela Merkel abgehört wurde? Die zweite Frage ist:….

Schreibe einen Kommentar