US-Lauschangriffe: Falsches Spiel mit Freunden

Offenbar liegt in den USA einiges im Argen, wenn Präsident Barack Obama aus den Medien erfährt, dass seine Geheimdienste Bundeskanzlerin Angela Merkel überwacht haben, schreibt die „Rossijskaja Gaseta“ am Mittwoch.

Experten versuchen zwar zu erklären, dass die US-Geheimdienste die Mobiltelefone von Staats- und Regierungschefs überwacht, aber nicht ausgespäht haben sollen. Dennoch bleibt ein fader Beigeschmack. Das Ausmaß der Spionage-Affäre zwang den britischen…..

Schreibe einen Kommentar