Systematischer Irrsinn – Die Paketsklaven

China Undercover – Was die Medien verschweigen

Antirussische Sanktionen sind Absurdität – Italiens Vizepremier

Italiens Innenminister und stellvertretender Regierungschef Matteo Salvini© AP Photo / Ronald Zak

Der italienische Vize-Premier und Innenminister Matteo Salvini hat die Sanktionen gegen Russland als eine soziale, kulturelle und wirtschaftliche Absurdität bezeichnet.

„Im EU-Rahmen werden in diesen Wochen Diskussionen geführt, ob die Sanktionen gegen dieses Land auf unbestimmte Zeit erneuert werden sollen, aber ohne Konsultationen mit einzelnen Regierungen. Ich habe gedacht, denke und werde immer denken, dass Sanktionen eine soziale, kulturelle und wirtschaftliche Absurdität sind“, sagte Salvini laut der Agentur Reuters am Montag vor Mitgliedern des Unternehmerverbandes Confimiindustria in der norditalischen Stadt Monza.

Salvini fügte hinzu, er werde am Mittwoch Russland…..

Das Blatt hat sich gewendet – ein völlig neues Rauschen über Trump im US-Blätterwald kann endlich beginnen

Ausgerechnet ein Kolumnist der Washington Post prescht mit einem Artikel vor, den absolut niemand in dieser Zeitung erwartet hätte: „Donald Trump darf als der ehrlichste Präsident der modernen amerikanischen Geschichte in Erinnerung bleiben.“

“Seit seinem Amtsantritt hat Trump genau das getan, was er versprochen hatte.” Das schreibt Marc A. Thiessen in der Washington Post.Foto: Evan Vucci/AP/dpa

Die Washington Post ist eines der Flaggschiffe der Hofberichterstatter der US-Demokraten um Hillary Clinton. Es segelte im Verbund mit der New York Times wie in einer Regatta durch den US- Wahlkampf von 2016 und beide Leitmedien schossen aus allen Rohren auf Donald Trump. Er revanchierte sich dafür 100fach mit der Bezeichnung „fake News“ und übernimmt sicherheitshalber die Information der US-Bürger über seine Vorhaben und Erfolge höchstpersönlich auf Twitter und nutzt offenbar noch einen weiteren…..

Die klügsten Kerle im Raum 1919 – 1945: Sullivan & Cromwell

Von den Zwanziger bis Vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts entwickelte sich die Wall Street-Firma Sullivan & Cromwell zur größten Rechtsanwaltskanzlei der Welt. Ihre Aktivitäten bieten eine ungewöhnliche, gleichzeitig aber auch unverzichtbare Perspektive auf Geschäftsgrundlagen des Dritten Reichs.

Die klügsten Kerle im Raum 1919 – 1945: Sullivan & Cromwell

Anlässlich der Friedensvertragsverhandlungen, die nach dem Ersten Weltkrieg 1919 in Paris und Versailles stattfanden, trat eine ganze Garde junger US-Diplomaten erstmals auf großem, internationalem Parkett auf. Zu ihnen gehörte Allen Welsh Dulles, der sich bei den Vertragsgesprächen auf Fragen konzentrierte, die im Zusammenhang mit der Schaffung der Tschechoslowakei und den Gebietsabtretungen Deutschlands und Österreichs standen. Gleichzeitig war er zugunsten der US-Delegation verantwortlich für die politische Informationsgewinnung in Zentraleuropa. (1)

Im Vergleich dazu legte sein acht Jahre älterer Bruder John Foster den wesentlich bedeutenderen Auftritt in Versailles hin. Er war 1911 bei der prestigeträchtigen Wall-Street-Kanzlei Sullivan & Cromwell untergekommen; allerdings erst, nachdem sein Großvater John Watson Foster, einstmals US-Außenminister, persönlich Fürsprache für ihn einlegte. Ursprünglich hatte der frischgebackene Absolvent der George Washington University Law School nach seinem Bewerbungsgespräch (wie schon zuvor beim Konkurrenten Spooner & Cotton) eine Abfuhr erhalten. Bewirkt durch die Intervention seines Großvaters wurde er zu einem wöchentlichen Gehalt von $12.50 schließlich doch noch eingestellt. (2)

Die bis heute bestehende Kanzlei Sullivan & Cromwell ging aus der Beziehung hervor, die der New Yorker Rechtsanwalt Algernon Sydney Sullivan (1826–1887) zu William Nelson Cromwell (1854–1948) unterhielt, der seit 1870 für Sullivan als Buchmacher arbeitete. Sullivan förderte……

Analyse der Bayern-Wahl: Der Weg in die politische Mitte ist das Ende der Volksparteien

Für die deutschen Medien ist klar: Die Grünen sind die Wahlsieger in Bayern. Naja und irgendwie auch die AfD, aber das muss man ja nicht so laut sagen. Aber was sagen die nackten Zahlen und welche Interpretation der Wahlergebnisse ist korrekt? Und nicht zuletzt: Welche Rolle spielte Seehofer? Der Versuch einer Analyse.
 
Wenn man sich die Ergebnisse der Wahl in Bayern anschaut, dann sieht man ganz objektiv, dass das bürgerliche Lager gewonnen hat. CSU, Freie Wähler und AfD kommen zusammen auf ca. 58% der Stimmen und das linke Lager mit Grünen…..

Test: Strahlung von Smartphones – nur zwei Handys sind empfehlenswert

https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2018/10/bild2-16.jpg?ssl=1

saldo hat getestet, wie stark die beliebtesten Smartphones strahlen. Das teure iPhone X kam auf den zweitletzten Platz. Auch bei der technischen Prüfung erreichte es nur die Note «genügend».

Früher diente das Handy hauptsächlich zum Telefonieren. Heute verschicken Smartphonebesitzer auch Videos, laden Fotos ins Internet oder schauen unterwegs fern. Was kaum jemand weiss: Beim Senden und Empfangen von Daten ist eine höhere Sendeleistung nötig als beim Telefonieren.

Die Handys strahlen dabei viel stärker – auch auf den Körper. saldo wollte wissen, wie sich die am häufigsten verkauften Smartphones punkto Strahlung bei der…..

Menschheit – Die Zukunft

 

In diesem Video stelle ich die Art von Zukunft dar, die sich nach meiner Meinung in den nächsten Jahren und Jahrzehnten zutragen wird. Dieser Verlauf der zukünftigen Geschehnisse entspricht meiner persönlichen Vorstellung, die ich als realistisch erachte. Das Leben wird nach dem dritten Weltkrieg weitergehen. Vieles wird sich grundlegend verändern und einige altbekannte und gewohnte Dinge werden bleiben. Die neue Welt wird nach dem dritten Weltkrieg im Laufe der folgenden Jahrzehnte immense Vorteile und Innovationen bringen, aber sie wird auch im Gegenzug ganz neue Gefahren und Nachteile mit sich bringen. Die Dualität aller Dinge wird nach wie vor erhalten bleiben und sie wird den gesamten Weg der Menschheit begleiten. Die klare Botschaft lautet : Das Leben wird weitergehen und die Menschheit wird eine Zukunft haben. Diese Zukunft wird nicht perfekt sein, aber die Menschheit wird als Ganzes das Beste aus dieser Zukunft machen und wir werden unseren Weg weiter beschreiten, durch gute und durch schlechte Zeiten hindurch.

Die Anti-Seidenstraße

Bildergebnis für Seidenstraße

Gegen Chinas “Neue Seidenstraße” will sich die EU beim Asien-Europa-Treffen in dieser Woche in Brüssel mit einer neuen “Konnektivitätsstrategie” in Stellung bringen. Die Strategie, die die EU-Außenbeauftragte im September in den Grundzügen vorgestellt hat, zielt darauf ab, die Transportinfrastruktur sowie digitale und Energienetze zwischen Asien und Europa zu verbessern. Auf denselben Feldern ist auch Beiing mit seiner Seidenstraßen-Initiative aktiv. Das Auswärtige Amt hat vor kurzem einen ersten Vorstoß in der Sache gestartet. Dabei erklärte Staatsminister Niels Annen (SPD) in Usbekistan, für Brüssel seien Sozialstandards und Menschenrechte “Prioritäten”: “Darin unterscheidet sich unser Angebot von Chinas Belt and Road-Initiative.” Deutschland hat jahrelang das usbekische Folterregime unterstützt, unter anderem mit Militärhilfe. Auch Washington hat eine neue Infrastrukturinitiative in Asien gestartet; dazu hat Außenminister Mike Pompeo erklärt, die USA stünden für “ehrliche Verträge” und würden “nie Dominanz über den Indo-Pazifik anstreben”.

Der “europäische Weg”

Die neue “Konnektivitätsstrategie”, die die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini am 19. September vorgestellt hat, zielt ausdrücklich darauf ab, “die Verbindungen zwischen Europa und Asien zu verbessern”.[1] Dies soll auf dreierlei Weise geschehen. Zum einen will Brüssel den Ausbau der Transportinfrastruktur vorantreiben, um den Handel mit den Ländern Asiens weiter zu steigern. Am Wert gemessen würden heute 70 Prozent des Asienhandels über See…..

Alexa hört dich husten: Amazon erhält Patent auf Werbeangebote für Kranke

Der smarte Assistent Alexa hört an der Stimme seines Benutzers, ob der Schnupfen hat und bestellt gleich ein Mittel dagegen – so sieht es ein Amazon-Patent vor.

Alexa hört dich husten: Amazon erhält Patent auf Werbeangebote für KrankeKeine Hühnersuppe, aber bitte die Hustenbonbons mit Lieferung in der nächsten Stunde – das ist “awesome” und Amazons Vorstellung davon, wie Alexa sich um seinen kranken Besitzer kümmern soll. (Bild: uspto.gov)

Amazon hat ein Patent auf die Erkennung körperlicher und seelischer Zustände einer Person anhand von Stimmenanalyse zugesprochen bekommen. Der smarte Sprachassistent Alexa des Unternehmens soll auf dieser Grundlage nämlich heraushören, ob sein Besitzer krank, verstimmt oder gar depressiv ist, und sich darum kümmern – im Klartext: Werbeangebote für Hustenpastillen…..

Die Götter des Geldes und ihre Neue Weltordnung (Teil 1)

Vielleicht ist das Wichtigste, das man über die Machtverhältnisse in der heutigen Welt wissen muss, dass die meisten Nationen keine Kontrolle über ihre eigenen Währungen haben. Stattdessen erschaffen private profitorientierte Zentralbanken – wie das Federal Reserve System in den USA – Geld aus dem Nichts und verleihen es gegen Zinsen an ihre jeweiligen Regierungen. Dies ist ein unglaublich profitabler Betrug, aber das ist noch nicht einmal das Schlimmste daran.

Mich interessiert nicht, wer die Gesetze macht, solange ich das Geld kontrolliere. Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Gründer des Hauses Rothschild.

Die Zentralbanken haben nicht nur die Macht, Geld kostenlos zu erschaffen, sie können auch die Zinssätze festlegen, und entscheiden, wie viel Kredit gewährt…..

Sei allen anderen mit DIESEN 3 Lebensmitteln weit überlegen unterwegs | Roh Vegan am Limit

Wofür Minister in Russland gefeuert werden

Sarrazin gab Ernährungstipps für Hartz 4 Empfänger heraus und Spahn behauptete, dass Hartz 4 nicht etwa Armut bedeutet. Die beiden können froh sein, in Deutschland Politiker zu sein. In Russland ist eine Sozialministerin für eine ähnliche Äußerung gefeuert worden .
Auch in Russland gibt es so etwas wie Bundesländer mit ihren regionalen Regierungen, sie heißen dort „Oblast“. Das Gebiet Saratow in Zentralrussland ist so ein Oblast und dort macht ein Skandal Schlagzeilen. Jemand hatte während einer Sitzung des Sozialausschusses einen Streit zwischen der Sozialministerin Sokolova und einem Abgeordneten der Kommunisten gefilmt. Bei der Sitzung ging es um die…

Brauchen Erdoğan und Merkel Kurden?

Source: .shutterstock.com

In der Türkei leben 82 Mio. Menschen. Fast fünf Millionen Menschen türkischer Abstammung leben in Europa (3 Mio. in Deutschland, ca. 350 000 in Österreich),1)darunter sehr viele Kurden, die beim ethnischen Umtausch in Europa eine wichtige Rolle spielen können. Viele Migranten aus Syrien, Iran und Irak, die über die Türkei nach Europa kommen, sind auch Kurden. Auch für die demographischen Entwicklungen in der Türkei ist ihre Bedeutung groß.

Die Lüge, die von der EU-Propaganda seit den 50-er unermüdlich erzählt wird, lautet: die europäischen Industriestaaten brauchen wegen des stets verlangsamenden Bevölkerungswachstums frische Facharbeiter und Spezialisten z.B. aus Algerien (in Frankreich) oder aus der Türkei (in Deutschland). Über die Emigration der Arbeiter zur Zeit des Wirtschaftswunders äußerte sich Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt treffend: „Im Grunde genommen ging es ihm [dem damaligen Wirtschaftsminister Ludwig Erhard] darum, durch Anwerbung ausländischer Arbeitskräfte das Lohnniveau niedrig zu halten. Mir wäre stattdessen lieber gewesen, die deutschen Löhne wären gestiegen.“2)Es ging also darum, die Profite der Unternehmen auf……

Die Masken fallen, doch auf diesen KRIEG sind nur die wenigsten vorbereitet

Wir befinden uns im Informationszeitalter. Das Ausmass an Enthüllungen hat im letzten Jahrzehnt massiv zugenommen. Das meiste ist einschlägig dokumentiert und dank des Internets kann jede/r alles selbst überprüfen und sich eigenständig eine Meinung bilden. Wer sich auf guten alternativen Medien informiert, müsste inzwischen herausgefunden haben, dass wir seit Generationen von einer gewissenlosen Kabale verschaukelt werden. Während wir seit eh und je vergeblich versuchen nach bestem Wissen und Gewissen ein anständiges Leben in Frieden und Wohlstand zu führen, war von Anfang an alles abgekartet.

Unsere Gesellschaft ist eine Sekte, die von einem elitären Gremium geführt wird, welches alles, was von der vorgegebenen Norm abweicht, bis aufs Äusserste bekämpft. Querdenker sind nicht willkommen, da sie das homogene Bewusstsein der Sektenanhänger aus dem Gleichgewicht bringen und ……

Der Digital-Imperialismus

Manifest gegen die digitale Diktatur und das Ende der Privatsphäre.

uncuttippWir sind in Gefahr. Die neodigitale Revolution ist im vollen Gange und die technischen Voraussetzungen für die Abschaffung der Bürgerrechte, von Freiheit und Demokratie liegen bereits vor. Die Menschen sind durch Bequemlichkeit korrumpiert und glauben, dass Widerstand gegen die übermächtigen Konzerne nicht möglich ist. Und wie sollte ein Mensch seine eigenen Interessen wahrnehmen können, wenn er bis in die Ursprünge seiner Gedanken von einer mächtigen wirtschaftlichen Konkurrenz ausspioniert wird? Eine Warnung von Werner Meixner.

Der Schlüssel zum Verständnis der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Zustände und Veränderungen der Welt liegt in der Strategie der Außenpolitik der USA, souveräne Staaten auf allen Kontinenten durch „Regime Change“ in politische und wirtschaftliche Abhängigkeit von den Vereinigten Staaten zu bringen, gelegentlich eingeleitet durch Handelskriege.

Der Anspruch der USA auf absolute Weltvorherrschaft wurde spätestens durch den ersten Einsatz nuklearer Waffen – der beiden Atom- beziehungsweise Wasserstoffbomben auf…..

Iuventa

Auf 3sat lief im Sommer die Dokumentation “Iuventa” über das gleichnamige Schiff, das von der deutschen NGO “Jugend Rettet” im Mittelmeer zur Rettung der Flüchtlinge eingesetzt wurde.

Beobachtungen:

  • Schiff gekauft aus dem Erlös (300.000 €) einer Crowdfunding-Kampagne. Vorbildliche Tarnung.
  • Auf dem Schiff ist ein ausgebildeter Seemann aus Bremen, der schon als Offizier tätig war. Er ist der Kapitän, koordiniert alles auf dem Schiff. Zusätzlich ist ein italienischer Kameramann als Aufpasser an Board. Er filmt alles. Dazu gibt es ein gefühltes Dutzend junger Menschen, die als Dekoration und Tarnung dienen und ernsthaft an das Gute ihrer Mission glauben. Angeführt werden sie vom Gründer von “Jugend Rettet”, der sich ein eigenes Bild von der Rettungsmission machen will und deshalb dabei ist.
  • Die Iuventa fährt vor die libysche Küste und patroulliert dort einen Küstenabschnitt, der ihr von einer italienischen Behörde zugewiesen wurde. Entlang der Küste patroullieren weitere Rettungsschiffe, die alle von der Behörde koordiniert werden. Aus welchen Crowdfunding-Kampagnen….

Das weltweit erste Fliegende Auto wird im nächsten Monat auf den Markt kommen

Ab dem nächsten Monat wird man offiziell eines der ersten fliegenden Autos vorbestellen können, die es je gab.

Wenn man der entsprechenden Werbung folgt, dann müsste in naher Zukunft fast jeder ein fliegendes Auto fahren. Oder besser noch, die Menschen werden Autos haben, die zwischen Fahren und Fliegen hin- und herwechseln können.

Die Fahrzeuge werden von einem großen Konzern produziert, der versucht, sich als kleineres Unternehmen, mit dem Namen Terrafugia, zu tarnen, gehört indes zu Volvo. Das fliegende Auto trägt den Namen ‚Transition‘, was soviel wie „Übergang“ bedeutet. Nach Angaben des Unternehmens, kann das Fahrzeug bis zu 400 Meilen, also rund 650 Kilometer weit, durch die Luft fliegen und dabei eine Höchstgeschwindigkeit von 200 Meilen pro Stunde, was ca. 320 km/h entspricht, erreichen. Das ist sicherlich viel schneller als andere Fahrzeuge, und die dreidimensionale Natur des Auf- und Absteigens, sowie……

Oktober – Crash?

Oktober. Dies ist einer der besonders gefährlichen Monate, um am Aktienmarkt zu spekulieren. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar.“ Trotz dieser Erkenntnis von Mark Twain dürften nicht wenige Anleger froh sein, wenn der Oktober, traditionell der Monat mit der höchsten Volatilität an den Börsen, in drei Wochen vorbei ist.

Könnte ich Crashs vorhersagen, würde ich nicht diese Kolumne schreiben, sondern stattdessen in einem warmen Steuerparadies von meinen Spekulationsgewinnen leben. Es gehört neben der richtigen Analyse immer auch ein Quäntchen Glück dazu, nicht nur den Kurseinbruch richtig vorherzusagen, sondern auch noch den genauen Zeitpunkt. In meinem letzten Artikel habe ich ausführlich erläutert, dass es allemal besser ist, sich auf unterbewertete und unbeliebte Märkte zu konzentrieren, statt auf einen Einbruch am populären Markt zu wetten. Passendes Beispiel ist meine viel zu früh ausgesprochene Warnung vor den FAANGs. Wohl dem, der auf meine Prognose nicht gehört hat. Er liegt, allen zwischenzeitlichen Einbrüchen zum Trotz 2018 klar im Plus.

Alles hängt an den USA

Womit wir erneut bei der vorläufigen Bilanz des Jahres 2018 wären:

Die unheimlichen Schattenseiten von Amazon

Wer hat nicht schon einmal bei Amazon, dem Online-Handelskonzern, etwas bestellt? Es geht schnell, bequem und einfach. Doch die Hintergründe des Konzerns sind weitgehend unbekannt. Wer ist der Gründer Amazons, welche Verbindungen hält dieser Konzern und wie lauter sind seine Absichten, wenn er z.B. „“ als Sprachassistentin in die Wohnzimmer seiner Kunden stellen lässt. Erfahren Sie in dieser Dokumentation mehr über Amazon und seine Schattenseiten.

Wenn du realisierst, dass jeder eine Geschichte hat

Jeder einzelne Mensch, dem du begegnest, lebt ein ebenso komplexes und facettenreiches Leben wie du.